MARCSI

  • Marcsi
    Marcsi
  • Marcsi1
    Marcsi1
  • Marcsi2
    Marcsi2
  • Marcsi3
    Marcsi3
  • Marcsi4
    Marcsi4
  • Marcsi5
    Marcsi5
  • Marcsi6
    Marcsi6
  • Marcsi7
    Marcsi7
  • Marcsi8
    Marcsi8
  • Marcsi9
    Marcsi9

MARCSI

Puli-Mischling, Hündin 
01/2010 geboren 
ca. 48 cm Schulterhöhe 

Marcsi ist eine ehemalige Kettenhündin und hat die Welt außerhalb des Grundstückes leider nie kennen lernen dürfen. Das hat sie geprägt, 
auch wenn es im Tierheim schon viel besser geworden ist.

Marcsi braucht Zeit, um Vertrauen aufzubauen, aber sobald sie das hat, liebt sie die Menschen ohne Wenn und Aber. 
Als wir 05/2019 vor Ort waren, hat sie mit Zsuzsi nur geschmust und konnte gar nicht genug bekommen. Wir durften sie auch streicheln, aber dann wollte sie sich am liebsten hinter Zsuzsis Rücken verstecken.
Sie ist ein ruhiger Hund, der keinen Trubel braucht. Da sie sich mit Hündinnen gar nicht versteht und auch bei Rüden eher dominant ist, möchten wir sie als Einzelhund vermitteln.

Marcsi sucht ihren Platz als Einzelprinzessin in einem ruhigen Zuhause, wo sie mit Geduld und Liebe ankommen darf. Das wird etwas Zeit in Anspruch nehmen, aber dafür liebt sie ihre Leute dann hinterher umso mehr. Kinder sollten schon über 15 Jahre alt sein und verständig, um sie nicht zu bedrängen und sie möchte gerne viele Kuscheleinheiten und tolle Spaziergänge. Aufgrund ihrer Ruhe könnte sie auch gerne zu erfahrenen älteren Menschen, die liebevoll und konsequent ihre Dominanz handeln können.

Marcsi wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittlelt.