PANKA

Panka
Panka
Panka1
Panka1
Panka2
Panka2
Panka3
Panka3
Panka4
Panka4
Panka5
Panka5
Panka6
Panka6


PANKA junge Hündin sucht zweite Chance

Schäferhund Mischling
Hündin
geb. ca. Anfang 2020
Schulterhöhe: ca. 40 cm
Projekt: LM
Vermittler/in: Cathrin


Panka lebte bis zu ihrer Rettung an einer Kette und bekam nur zu fressen, wenn einer der Nachbarn vorbei kam und ihr was mitbrachte. Die hübsche Hündin wurde daraufhin in die Obhut unseres Partnertierheims übergeben, damit wir nun eine richtige Familie für die nette Hündin suchen können.
Panka ist trotz ihrer Kettenhund Vergangenheit eine tolle und sehr liebe Hündin, sie mag es wenn die Menschen ihr etwas Zeit widmen und freut sich auch über Kinder, mit denen sie spielt und sich ein paar Streicheleinheiten abholt und auch an der Leine laufen klappt schon gut. Leider findet die wunderschöne Panka andere Artgenossen nicht so toll, daher wünscht sie sich ein Zuhause als Einzelprinzessin.
Für Panka suchen wir eine liebe Familie, bei der sie im Alltag und in die Familie aufgenommen wird und endlich erfahren darf, wie es sich in einer richtigen Familie so lebt. Sie wird noch alles lernen müssen, was ein Familienmitglied so wissen muss, denn sie hat bisher nie das Leben im Haus kennenlernen dürfen. Sie wird sich über neue Abenteuer mit ihren neuen Menschen freuen. Es ist auch gut vorstellbar, dass Panka Freude an dem ein oder anderen Sport hätte, ganz egal ob Hundesport, Nasenarbeit oder Agility, Hauptsache bei ihren Menschen. Gegen Kinder hätte Panka sicher nichts einzuwenden. Nur Katzen und Artgenossen sollten nicht in ihrem neuen Heim leben, denn diese mag die junge Hündin nicht besonders.

Panka wird kastriert, gechipt, geimpft, mit EU-Ausweis und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.