TINA

Tina5
Tina5
Tina6
Tina6
Tina7
Tina7
Tina4
Tina4
Tina
Tina



TINA wünscht sich auch ein Zuhause

Mudi Mix
Hündin
geb. 04/2021
Schulterhöhe: 11/2021 ca. 45cm / 17kg
Projekt: Lajosmizse
Vermittler/in: Katja


Tina wurde zusammen mit ihren Geschwistern in der Station abgegeben, weil man sie nicht loswurde und sie unnütze Fresser waren.
Wenigstens sind sie nicht einfach ausgesetzt worden. Glücklicherweise spricht es sich langsam herum, dass es Auffangstationen gibt.
Die zuckersüsse Motte ist eine ganz normale, aktive Junghündin, die gerne mit ihren Hundekumpeln spielt, Menschen und Menschenkinder findet sie mittlerweile ganz toll und freut sich über Abwechslung durch Leckerchen und Spielzeug.

Ihre Geschwister sind nun schon vermittelt und die süsse Maus ist allein zurückgeblieben und friert. Vermutlich, weil sie ein schwarzer Hund ist, hat sie keine Interessenten......
Wir wünschen uns für Tina ein aktives Zuhause, wo an auf einen Jungspund eingerichtet ist. Die kennen noch Nichts, sind nicht stubenrein und haben oft noch Blödsinn im Kopf.
Dafür hat man aber viel Freude, Spaß und Lachen im Haus.

Tina sollte in der Hundeschule das Hunde 1x1 lernen und sie wird sicher auch Auslastung durch Kopfarbeit brauchen. Ein Couchpotatoe wird sie aufgrund ihrer Rasse eher nicht. Gerne dürfen Suchspiele, viel Laufen, Wandern oder Hundesport wie Mantrailing auf dem Programm stehen, wenn sie erwachsen geworden ist. Auch gegen standfeste Kinder so ab 10 Jahre und-/ oder einen lieben Ersthund gibt es Nichts einzuwenden, Katzen sind eher nicht so ihr Ding.
Hauptsache sie wird Familienmitglied und darf ein tolles Hundeleben leben.
Zuckerstück sucht Zuhause !!!
Tina wird geimpft, gechipt, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.