BARO

Baro
Baro
Baro1
Baro1
Baro2
Baro2
Baro3
Baro3
Baro4
Baro4




BARO



Labrador-Mischling
Rüde
geb. ca. 2010
Schulterhöhe 65 cm




Wie genau Baros Leben bis zu unserem Tierheim verlaufen ist, wissen wir nicht, doch es wird von nun an bestimmt besser für den alten Herren.



Baro ist ein betagter Rüde und sowohl rasse- als auch altersbedingt angeschlagen. Er hat schlimme Schmerzen durch Arthrose in allen vier Beinen und kann nur noch mithilfe von Medikamenten, in seinem Fall Steroide, überhaupt richtig am Leben teilhaben. Als großer Schritt seine Leiden etwas lindern zu können, hat Baro einiges abnehmen müssen, denn der große Rüde war übergewichtig als er ins Tierheim kam. Wir wissen, dass diese Krankheiten ihn sehr einschränken und es fast unmöglich sein wird, ein Zuhause zu finden, aber er braucht unbedingt einen Ort, an dem er ein letztes Mal richtig geliebt wird.
Baro ist eine wunderbare Seele, ein großer Bär der viel Liebe braucht.
Mit Hündinnen hat er keinerlei Probleme, nur bei Rüden ist er wählerisch und entscheidet nach Sympathie. Ansonsten ist er im Umgang mit Artgenossen eher ruhig.



Wir suchen für den alten Baro einen Gnadenplatz, wo er seine letzte Zeit in Liebe und Würde begehen kann. Baro braucht Menschen, die ihm mit viel Ruhe die letzte Zeit seines Lebens genießen lassen. Ein Zuhause und ein warmes Plätzchen, wo er endlich zur Ruhe kommen kann, seine Gelenke werden sich über die Wärme freuen. Der große Rüde braucht Menschen, die bereit sind, ihm die Schmerzen zu lindern und ihn zum Tierarzt zu begleiten.



Gibst du Baro seinen Gnadenplatz voller Liebe und Nähe?


Baro wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.